* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     filme
     und sonst so
     Konzerte
     Ich & Ich

* mehr
     kino, dvd, video
     Sport
     Musik

* Links
     olsen
     the secrets
     Bitume
     Festival Mailand
     Hurricane-Festival
     Punk & Ska Festival
     laut.de
     Blues
     kidneythief
     masterpiece
     pulp poetry
     silvergirl
     sternschwester
     vapour trail
     borderline-hilfe
     svv
     verbuendet






botschaften, die einen den kopf schütteln lassen

man steht ja zu seiner familie.
natürlich. und man steht ja auch dahinter, dass menschen, die einfach nicht genügend mittel haben um übnerleben zu können geholfen wird.
doch wenn in der eigenen familie sogenannte sozialschmarotzer ihr dasein fristen, in sachen geld um einiges besser dastehen, als man selbst, wo man doch zur arbeitenden bevölkerung gehört und dann auch noch ziemlich dreist sind. da schüttelt man dann doch den kopf und irgendwie verschlägts einem auch die sprache.
Sie (die cousine) ist tochter von eltern (also meines onkels und seiner frau), die sich seit jahren mit sozialhilfe über wasser halten. halt, nein. sie halten sich nicht über wasser. sie haben genau genommen die yacht und wir das schlauchboot.
keiner geht wirklich arbeiten. ausser wenn man das schwarzarbeteiten dazurechnet. kann man ja sehen wie man will.
die oben genannte cousine ist süße 18 und hat gerade eine ausbildung bekommen. vom arbeitsamt finanziert. da ihr die wohnung nun zu klein ist (1Z, K, B) hätte sie wohl ganz gerne eine größere. natürlich wird ihr das bezahlt. also bekommt sie jetzt 3 Z, K ,B. benötigt man für sich alleine ja auch. natürlich. Ihr Freund ist drogenabhängig und kommt nur zu ihr, wenn er geld braucht. somit finanzieren wir ja auch seine drogensucht. verprügelt hat er sie auch schon mehrfach. aber das nur am rande. sie muss einfach nur 50 euro von ihrem ausbildungsgehalt (welches sie ja auch vom Arbeitsamt bekommt - was im übrigen etwas über 500 euro netto beträgt) bezahlen + für die ihr nicht zustehenden qm die nebenkosten übernehmen. dann meinte madame, dass sie ja auch einen führerschein benötigt, da sie ja in die 80 km entfernte stadt zur BS gehen muss. und zug fahren ist ihr nach so einem tag dann auch zu anstrengend. genehmigt.
führerschein hat sich jetzt auch erledigt. denn nun ist sie schwanger von eben jenem drogenabhängigen freund.
mir fehlen die worte. sie wird auch natürlich ihre ausbildung nicht zu ende machen, das steht für sie schon fest, denn schließlich könnte sie ja nicht soviel arbeiten. ein kind groß zu ziehen ist ja schon genug arbeit. und ihre mutter kann auch nicht für das kind sorgen. muss ja auch den ganzen haushalt führen ( 1 familienhaus, da erbe, aber noch nicht abbezahlt, von daher zahlt sozialamt jetzt den abtrag, bis das haus bezhalt ist) und den 8 jährigen sohn versorgen. und der onkle und seine Lebensgefährtni haben jetzt auch überlegt, doch nicht zu heiraten, dann würde ihnen zu viel geld verloren gehen, und der onkel nimmt den festvertrag von der arbeit, der ihm angeboten wurde, auch lieber nicht an. unter der hand kommt bei ihm mehr rum und sonst müsste er das haus ja selber abtragen.

so einfach ist das leben. und ich frage mich, warum ich während meiner arbeitslosigkeit zwischen den beiden ausbildungen eigentlich nicht zum sozialamt gegangen bin. dann hätten sie mir den führerschein wohl auch bezahlt.
sauer irgendwie. ja.
4.4.06 21:54
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Claudi / Website (5.4.06 11:12)
Da kann ich nur den Kopf schütteln was in diesem Land alles möglich ist. Ich überlege meinen Job aufzugeben, hat man ja scheinbar mehr von. Bin froh, dass ich mir 2 Zimmer leisten kann. Also ganz untere Schublade, oder sind solche Menschen einfach schlauer?! Nein, ich glaube nicht, da ja zum Glück auch noch andere Dinge im Leben zählen. Trotzdem unfassbar.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung