* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     filme
     und sonst so
     Konzerte
     Ich & Ich

* mehr
     kino, dvd, video
     Sport
     Musik

* Links
     olsen
     the secrets
     Bitume
     Festival Mailand
     Hurricane-Festival
     Punk & Ska Festival
     laut.de
     Blues
     kidneythief
     masterpiece
     pulp poetry
     silvergirl
     sternschwester
     vapour trail
     borderline-hilfe
     svv
     verbuendet






ein tag...

... an dem man nicht hätte aufstehen sollen.
zu erst einmal folgende informationen an alle, die in irgendeiner art und weise die nächsten 4 - 5 tage mit mir in kontakt treten wollen. es sei deutlich darauf hingewiesen, dass ich mich derzeit in der allmonatigen problemphase der frau befinde und aus diesem jawohl ersichtlichen grund derzeit nicht in der lage bin vernünftige diskussionen zu führen. ebenso rate ich von kritik an meiner person dringenst ab. komplimente und streicheleinheiten sind aber ausdrücklich erwünscht.
danke.

meiner äusserst schlechten laune und der leichten angreifbarkeit keine beachtung schenkend, verlor mein auto gestern seinen heissgeliebten auspuff.

desweiteren teilte eine nachrichtensendung mir heute mit, dass ab dem 01. april bei der tüv-untersuchung auch elektronik getestet wird.
bisher war ich noch stolz auf meinen 91er golf II, der als eine der wenigen über ABS verfügt. Dieses tolle Blockier-system funktioniert aber leider nur noch sporadisch. damit würde ich wohl durchfallen. das bedeutet, dass ich nächste woche schon zum tüv muss.
durch die anfallenden kosten des neuen auspuffes und die zu erwartenden schmiergelder um durch den tüv und die asu zu kommen, habe ich jetzt gar kein geld mehr. ich konnte mir heute nicht einmal mehr ein brötchen kaufen. denn dieses musste den zigaretten zu liebe leider beim hersteller bleiben. scheiss sucht. ich habe hunger. die letzte banane und der letzte joghurt ist jetzt alle. morgen werde ich nur von luft leben. denn die liebe lässt sich auch nicht blicken.

Ich werde jetzt eine zigarette geniessen. mich eingemümmelt in meinem kapuzenpulli von DER BAND Bitume zusammen mit ner wärmflasche und nem tee ins bett kuscheln und rumschmollen. und wenn die hormone auch noch ein bischen mehr verrückt spielen, bleibt es nicht nur beim selbstmitleid. es werden wohl tränen fliessen. jawohl.

Dazu passend songs von tagtraum.
21.3.06 21:52
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung